Förderungen und Stipendien

2019

Förderung von Nachwuchswissenschaftlerinnen aus Fakultätsmitteln zur Gleichstellung durch die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte der Philologisch-Historischen Fakultät der Universität Augsburg.                                                         (Finanzielle Förderung der Drucklegung der Dissertation)


2018

Aufnahme in die Akademie zur Lyrikkritik (Haus für Poesie, Berlin). Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und durch die Berliner Senatsverwaltung  für Kultur und Europa. (September 2018 - Januar 2019)


2017-2018

Immanuel-Kant-Stipendium der Beauftragten des Bundes für Kultur und Medien.(Promotionsförderung, Juli 2017 - Dezember 2018)


2017

Projektförderung des Hauses des Deutschen Ostens (HDO).                               (Finanzielle Förderung der Publikation "Poetologik. Der Schriftsteller Richard Wagner im Gespräch." Wieser Verlag, Klagenfurt 2017)


2015-2017

Projektförderung der Beauftragten des Bundes für Kultur und Medien (BKM) des federführend eingeworbenen Forschungs-projekts: Sicherung des Vorlasses des Schriftstellers Richard Wagner (Erschließung, Erforschung und Archivierung des Nachlasses des Schriftstellers zu Lebzeiten).                   (Finanzierung der eigenen wiss. Mitarbeiter-Stelle, Mai 2015-August 2017)


2015

Bewilligung von Haushaltsmitteln für Forschungsvorhaben an der Universität Augsburg.                                                                                                                        (Personalmittel für eine studentische Hilfskraft, projektgebunden an das BKM-Forschungsprojekt zu Richard Wagner)


2011

Erasmus-Stipendium der Universität Augsburg (Juristische Fakultät) für ein Auslandssemester an der Università degli studi di Trieste, Italien.                     (Finanzielle Förderung während des Auslandsaufenthaltes)